Kreiskrankenhaus Prignitz Schule fÜr Gesundheitsberufe Servicegesellschaft Seniorenpflegezentren Gesundheitszentrum

Geschichte

Start » Über uns » Geschichte

Zur Geschichte des Neubaus des Kreiskrankenhauses Prignitz


2003 konnte nach vier Jahren Bauzeit der Neubau des Kreiskrankenhauses Prignitz am Standort Dobberziner Straße in Perleberg in Betrieb genommen werden. Damit wurde eine Idee realisiert, die bereits in den 70er Jahren entstand. Denn an mehreren Standorten in Wittenberge und Perleberg wurden die Patienten im Krankenhaus versorgt.


Drei Vorschläge für die Ansiedlung des neuen zentralen Kreiskrankenhauses wurde Anfang der 90er Jahre intensiv diskutiert: Wittenberge, Perleberg oder ein Waldkrankenhaus an einem gänzlich anderen Standort. Perleberg konnte sich durchsetzen. Das Kreiskrankenhaus hat sich hier sehr gut etabliert und weiterentwickelt. Seit 2008 unterhält der ADAC hier in Kooperation mit dem Gesundheitsunternehmen auch eine Luftrettung.


Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums im Jahr 2013 wurde eine Chronik des Kreiskrankenhauses erarbeitet.